REW nutzen für ABACUS-DSPs - Programminstallation

Anleitungen und Austausch in Zusammenhang mit anderen ABACUS-Produkten
Gesperrt
Benutzeravatar
Hanno Sonder
ABACUS Team
Beiträge: 342
Registriert: 1. April 2016, 13:17
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

REW nutzen für ABACUS-DSPs - Programminstallation

Beitrag von Hanno Sonder »

Eine kostenlose und mächtige Möglichkeit, Lautsprecher im Hörraum zu messen ist die Software "REW" oder "Room EQ Wizard".

Was braucht man?
  • Ausgabe: Um Aktivlautsprecher oder eine Verstärker/Lautsprecher-Kombination mit REW messen zu können benötigt man eine Audioverbindung vom Messcomputer (also dem PC/Mac mit dem man die Messung und Filtererstellung machen möchte) zu der Wiedergabekette. Also z. B. ein Kabel vom Soundkartenausgang in die beiden Aktivboxen oder eine USB-Verbindung zu einen D/A-Wandler in der Audioanlage oder ähnlich. In professionellen Umgebungen dient hierzu ein Audiointerface. Kurz gesagt: die Soundausgabe des Computers muss irgendwie auf dem Lautsprechern hörbar gemacht werden können und das am besten in guter Qualität.
  • Aufnahme: Um das Messsignal mit dem Messcomputer auswerten zu können, muss es mit einem Mikrofon aufgenommen werden. Das geht z. B. mit einem Messmikrofon am Audiointerface - oder im einfachsten Fall mit einem USB-Messmikro, wie z. B. dem UMIK-1 von miniDSP, hier auch bei ABACUS erhältlich.
REW downloaden und installieren
Das Programm kann in der aktuellen Version heruntergeladen werden unter https://www.roomeqwizard.com/.
Sie ist verfügbar für Windows (32 oder 64 Bit), macOS und Linux.

Download der UMIK-1 Kalibrierdatei
miniDSP hält auf der Website individuelle Kalibrierdaten für jedes UMIK-1 bereit: https://www.minidsp.com/products/acoust ... mikcalfile
Dort muss einfach die Seriennummer (3+4-stellig) eingegeben werden, die auf dem Mikrofon steht.
UMIK1_download-calibration.JPG
UMIK1_download-calibration.JPG (38.56 KiB) 1223 mal betrachtet
Es werden nun zwei .txt-Dateien heruntergeladen, eine davon mit dem Zusatz "_90deg", also für eine 90°-Aufstellung des Mikrofons.
UMIK1_download-calibration_two-files.JPG
UMIK1_download-calibration_two-files.JPG (69.28 KiB) 1223 mal betrachtet
Erster Start mit angeschlossenem UMIK-1
REW_firststart_use-umik1.JPG
REW_firststart_use-umik1.JPG (66.36 KiB) 1223 mal betrachtet
REW_firststart_umik1_calibration.JPG
REW_firststart_umik1_calibration.JPG (22.22 KiB) 1223 mal betrachtet
REW_firststart_umik1_calibration2.JPG
REW_firststart_umik1_calibration2.JPG (52.1 KiB) 1223 mal betrachtet
REW_firststart_umik1_calibration3.JPG
REW_firststart_umik1_calibration3.JPG (15.36 KiB) 1223 mal betrachtet
Voreinstellungen

Messung machen

Benutzeravatar
Hanno Sonder
ABACUS Team
Beiträge: 342
Registriert: 1. April 2016, 13:17
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: REW nutzen für ABACUS-DSPs - Programminstallation

Beitrag von Hanno Sonder »

REW_pref_soundcard.JPG
REW_pref_soundcard.JPG (130.01 KiB) 1214 mal betrachtet
REW_pref_cal-files.JPG
REW_pref_cal-files.JPG (96.56 KiB) 1214 mal betrachtet
REW_pref_analysis.JPG
REW_pref_analysis.JPG (128.48 KiB) 1214 mal betrachtet

Gesperrt