Aroio 4.XX - Diskussion Update-Funktion und Version

Feedback zur Beta-Version der Aroio-Software
Antworten
Ralf
Beiträge: 17
Registriert: 16. März 2019, 16:14
Wohnort: Hamburg

Re: Aroio 4.XX - Diskussion Update-Funktion und Version

Beitrag von Ralf »

Hallo Atom, diesmal habe ich die Filter beim Update übernommen,
nicht wie bei dem Mal davor neu aufgespielt.
Heute Abend gehts weiter. Gruß, Ralf

kurpark
Beiträge: 78
Registriert: 26. April 2019, 12:32

Re: Aroio 4.XX - Diskussion Update-Funktion und Version

Beitrag von kurpark »

... kann gerad nichts beitragen, weil bei mir alles richtig gut läuft, auch mit der 5.0.23.
iTunes, oder LMS zum AroioSU, und am WE habe ich reichlich Filter hin und her geladen.
VGR

Online
Benutzeravatar
((( atom )))
Aroio Entwickler
Beiträge: 481
Registriert: 25. April 2018, 11:15
Wohnort: Berlin

Aroio 5.0.25 beta

Beitrag von ((( atom ))) »

Aroio 5.0.25 beta
- LMS Steuerung gefixed
- Bluetooth integriert

Yeah!

Bluetooth läuft bei mir,
- Reconnect auch,
- Reconnect über Neustart hinweg läuft,
- Connect über Webinterface ohne PIN läuft,
- "Vergessen" der bekannten Geräte läuft!

Mag das jemand bestätigen?

@Superedi
Ich spreche Leute i.d.R. einfach nicht direkt an, wenn ich unmittelbar unter ihrem Beitrag poste. Man sieht ja daran, und i.d.R. auch am direkten inhaltlichen Bezug auf den vorherigen Post, wer gemeint ist.

Danke für den Fund mit der LMS-Steuerung. Neue Version von "nc" brauchte etwas andere Aufrufparameter. Sollte aber schon seit Wochen kaputt sein. Geht jetzt auf jeden Fall wieder.

Andreas Schneider
Beiträge: 25
Registriert: 22. Oktober 2018, 11:51
Wohnort: Willich

Re: Aroio 4.XX - Diskussion Update-Funktion und Version

Beitrag von Andreas Schneider »

Hallo Nico

Bluethooth funktioniert bei mir wieder.
Ich hatte mich schon gewundert ,das nicht nach dem Pin gefaragt wurde.
Selbststäniges anmelden geht auch.
Dafür ist Spotify Connect nicht mehr da.
Bei der 5.0.23 ging es noch.
Bei dem Update wurden alle Häkchen gelöscht , in der Audiomatrix.
Auch Port adresse und Audiokarte wurden gelöscht bzw. auf Aroiodac gesetzt.
Erst nachdem ich die Convolution ausgeschaltet habe wurde der LMS erkannt . Danach wieder Convolution wieder eingeschaltet.
LMS wieder da und nun ist auch Soptify Connect wieder da.
Alles Gut-

So Rund ist dies Update nicht . Nach einigen Neustarts bin ich sehr zufrieden.
Grüsse Andreas

Ralf
Beiträge: 17
Registriert: 16. März 2019, 16:14
Wohnort: Hamburg

Re: Aroio 4.XX - Diskussion Update-Funktion und Version

Beitrag von Ralf »

Hallo Atom,
ich habe auf der SD-Card alle Filter per Laptop, nicht über Acourate, gelöscht.
Update auf 5.0.25 durchgeführt.
Die Filter 6.1, MM5Top,MM13 und MM14 neu aufgespielt.
Auf der Convolverseite die Bänke neu benannt, dann speichern/neuladen.
Filter richtig.

Aroio aus, wieder an, Filter werden falsch wiedergegeben,
dass klingt auch in keinster Weise nach Ersatz durch Bypass (Lautstärkesprünge, sehr dumpf/leise).
Logs 1 in diesem Zustand.

Nach dem Logs runterladen werden die Filter eindeutig richtig wiedergegeben.
Das ist dann Logs 2.

Also alles wie bisher ?! Sorry, kann nichts anderes berichten ..:-/
Ich habe die vorhandenen Filter auch nochmal über Acourate gelöscht und nochmal neu aufgespielt,
das ändert nicht.
Spotifyd/SpotifyConnect läuft ohne Probleme.
Grüße, Ralf
Dateianhänge
Aroio_logs 2 28.07..7z
(135.39 KiB) 3-mal heruntergeladen
Aroio_logs 1 28.07..7z
(115.36 KiB) 3-mal heruntergeladen

Online
Benutzeravatar
((( atom )))
Aroio Entwickler
Beiträge: 481
Registriert: 25. April 2018, 11:15
Wohnort: Berlin

Re: Aroio 4.XX - Diskussion Update-Funktion und Version

Beitrag von ((( atom ))) »

@Andreas
Das alle Häkchen gelöscht wurden und später wieder auftauchten ist sehr seltsam. Sei so gut und speichere nächstes mal von so etwas ein Log, denn meine einzige Chance, solche Fehler zu erwischen, sind eben die Logs.
Davon ab ist es ja prima, dass am Ende alles zufriedenstellend zu laufen scheint.

@Ralf
Inzwischen sind wohl zumindest die erforderlichen Filter vorhanden, werden aber zum Startzeitpunkt von BruteFIR nicht gesehen. Da kann ich was mit anfangen und das Problem der Filterübertragung an sich scheint behoben zu sein.

Was mir allerdings auffällt: Du hast ausschließlich selbst generierte Filter für 48 und 96 kHz an Bord. Hast Du bei Acourate nur diese beiden Frequenzen anhakt? - Das führt zum Problem, sobald Du eine andere Frequenz als diese beiden probierst.


Ich bin die kommenden Tage ziemlich viel unterwegs, also nicht wundern, wenn nicht gleich was kommt..

Ralf
Beiträge: 17
Registriert: 16. März 2019, 16:14
Wohnort: Hamburg

Re: Aroio 4.XX - Diskussion Update-Funktion und Version

Beitrag von Ralf »

Hallo Atom, in der Konfiguration des Aroio sind 96000 eingestellt.
Daran verändere ich nichts. Müsste also passen.
Falls du das meinst ?
Erstmal schöne Tage und Gruß, Ralf

Benutzeravatar
Hironimus
Beiträge: 53
Registriert: 23. September 2018, 01:13
Wohnort: Norddeutschland

Re: Aroio 4.XX - Diskussion Update-Funktion und Version

Beitrag von Hironimus »

((( atom ))) hat geschrieben:
29. Juli 2020, 09:52
[...] Du hast ausschließlich selbst generierte Filter für 48 und 96 kHz an Bord. Hast Du bei Acourate nur diese beiden Frequenzen anhakt? - Das führt zum Problem, sobald Du eine andere Frequenz als diese beiden probierst. [...]
Ich weiß nicht womit Ralf die Filter erstellt hat, aber mit AcourateCV sind nur die beiden möglich.

Bild
VG Hironimus

Benutzeravatar
Hanno Sonder
ABACUS Team
Beiträge: 237
Registriert: 1. April 2016, 13:17
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Aroio 4.XX - Diskussion Update-Funktion und Version

Beitrag von Hanno Sonder »

Bitte mal die aktuelle Version von AcourateCV überinstallieren! ;)
http://www.audiovero.de/AcourateCV/Acou ... etup64.exe

Superedi
Beiträge: 41
Registriert: 4. April 2020, 13:14
Wohnort: Würzburg

Re: Aroio 4.XX - Diskussion Update-Funktion und Version

Beitrag von Superedi »

Hallo,

bei mir ist nach jedem Neustart des Aroio das Filter zur Raumkorrektur lauter als Bypass. Natürlich habe ich einen Pegelausgleich gemacht.
Erst nachdem ich in der Filterbank auf "speichern und neu laden" geklickt habe sind beide Filter gleich laut.

Das muss ich aber nach jedem Neustart machen.

Ich habe nun mehrmals das Filter zur Raumkorrektur in allen Samplingfrequenzen neu erstellt und zum Aroio hochgeladen.
Das "alte" Filter überschrieben. Aber nichts ändert sich.
Aroio_logs.7z
(80.7 KiB) 3-mal heruntergeladen
Gruß
Superedi

Antworten