Aroio als Bluetooth-Empfänger nutzen

Wie man Aroios einrichtet, ins Netzwerk bringt und mit Musik versorgt
Gesperrt
Benutzeravatar
Hanno Sonder
ABACUS Team
Beiträge: 299
Registriert: 1. April 2016, 13:17
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Aroio als Bluetooth-Empfänger nutzen

Beitrag von Hanno Sonder »

Damit man einen Aroio als Bluetooth-Empfänger für Medienwiedergabe nutzen kann, muss zunächst ein kompatibler USB-Bluetooth-Dongle in einen der vier USB-Steckplätze eingesteckt werden.
Anwendungsbeispiel aplic-Dongle mit AroioLT
Anwendungsbeispiel aplic-Dongle mit AroioLT
aroiolt_with_aplic-btdongle_01.jpg (98.97 KiB) 597 mal betrachtet
Kompatibel sind eigentlich die meisten USB-Bluetooth-Dongles mit mindestens 4.0 Standard. Probleme machen Bluetooth-WLAN-Combo-Dongle.

Getestet und für kompatibel befunden wurden z.B.: Um die Reichweite des Dongles und seine mechanische Zugänglichkeit zu verbessert empfiehlt sich unter Umständen eine kurze USB-Verlängerung oder ein kleiner 90°-Adapter. Dadurch umgeht man die abschirmende Wirkung des Metallgehäuses.
Anwendungsbeispiel aplic-Dongle mit AroioLT mit 90°-Adapter
Anwendungsbeispiel aplic-Dongle mit AroioLT mit 90°-Adapter
aroiolt_with_aplic-btdongle_02.jpg (69.02 KiB) 596 mal betrachtet

Benutzeravatar
Hanno Sonder
ABACUS Team
Beiträge: 299
Registriert: 1. April 2016, 13:17
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Kopplung

Beitrag von Hanno Sonder »

Es gibt aktuell zwei verschiedene Arten, Bluetooth-Geräte miteinander zu koppeln, von denen einige Geräte nur jeweils die eine oder die andere oder eben beide unterstützen:
  • Kopplung mit Pin (Beim Aroio standardmäßig "2107")
  • Kopplung mit Pairing-Button

Benutzeravatar
Hanno Sonder
ABACUS Team
Beiträge: 299
Registriert: 1. April 2016, 13:17
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Kopplung mit Pin

Beitrag von Hanno Sonder »

Die Kopplung mittels Pin-Eingabe zeige ich hier am Beispiel eines Android-Smartphones.
Ich öffne dazu die Bluetooth-Einstellungen und aktiviere erforderlichenfalls Bluetooth.
Nach eine Klick auf [Scannen] werden verfügbare Bluetooth-Geräte in Reichweite angezeigt.
s7_bluetooth_01_scanning.jpg
s7_bluetooth_01_scanning.jpg (177.38 KiB) 592 mal betrachtet
Nach Anklicken des AroioLT kommt die Pin-Eingabeaufforderung (davon kann man leider keinen Screenshot machen)
Der Pin ist ab Werk "2107".

Die Kopplung wird gestartet
s7_bluetooth_02_coupling.jpg
s7_bluetooth_02_coupling.jpg (228.3 KiB) 592 mal betrachtet
Der Aroio ist für Medienwiedergabe verbunden und aktiviert.
s7_bluetooth_03_coupled.jpg
s7_bluetooth_03_coupled.jpg (255.94 KiB) 592 mal betrachtet

Gesperrt